Wir haben uns bei unserer letzten großen Reise "Balkan09" spontan entschieden, wenn wir schon in die entlegensten Regionen Europa's fahren, dann nehmen wir auch was mit ! Und so entstand der Gedanke, einer gemeinnützigen, karitativen Einrichtung eine Freude zu bereiten und ihnen Geschenke mitzubringen.

Wir wussten zuvor nicht, was das nicht nur bei den Kindern im ausgewählten Kinderheim in Alba Julia / Rumänien, sondern eben auch bei uns selbst, für ein Glücksgefühl und eine Freude auslöst, wenn man etwas Gutes tun kann. (ausführlicher Bericht hier)

     
      große Begeisterung         alles wurde inspiziert          glückliche Gesichter    als Dankeschön "Zigeunertanz"


Wir haben uns daher für USSR14 erneut entschieden, diese Freude auch in den Osten Europa's bringen zu wollen.
Diesmal unterstützen wir sogar 2 Einrichtungen, nämlich 2 Waisenhäuser in Estland. Bei der Einrichtung in Parnü werden wir tolle Geschenke wie Spielsachen, Bälle, Textilien und auch sonstige nützliche Dinge für Kinder jeden Alters persönlich überbringen.

Aufgrund der kurzen Zeit wird es uns leider nicht möglich sein, die 2. Einrichtung in Estland auch noch persönlich anzufahren, daher werden die Spenden dort über unseren Partner "Zufall" direkt angeliefert. 
An dieser Stelle nochmals unser herzlichster Dank an alle unterstützenden Unternehmen bei diesem Vorhaben, denn wir selber könnten das gar nicht alleine stemmen.

HERZLICHEN DANK AN


für die Bereitstellung und Beschaffung der gesamten Spendengüter


für den kostenlosen Transport der Güter nach Estland zu den Waisenhäusern